Sparkasse Bottrop  

Nutzungsbedingungen

Kommentarrichtlinien und Netiquette

 

Herzlich willkommen im Blog der Sparkasse Bottrop! Wir berichten in unserem Blog über verschiedene Themen aus Bottrop – und möchten gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen! Nutzen Sie dazu gerne die Kommentarfunktion.

 

Allgemeine Fragen zu unseren Dienstleistungen beantworten wir gerne in unserem Blog. Bei persönlichen Fragen kommen Sie bitte in eine unserer Filialen, rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail.

 

Außerhalb unserer Öffnungs- und Beratungszeiten können Sie den Verlust der SparkassenCard oder Ihrer Kreditkarte rund um die Uhr unter der Telefonnummer 116 116 melden.

 

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre geben Sie hier im Blog bitte zu keiner Zeit konkrete Angaben zu Ihrer Anschrift, zu Ihren Vermögensverhältnissen sowie zu Vertragsdetails. Sprechen Sie stattdessen mit Ihrem Kundenberater. Die Angabe von Kontonummer, Depotnummer, Passwörtern u. ä. ist auf diesen Seiten aus Sicherheitsgründen nicht gestattet.

 

Beiträge der Sparkasse Bottrop zu Wirtschaftsfragen, insbesondere zu Wertpapieren aller Art, sind keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und können auch keine Anlageberatung ersetzen. Wenn Sie eine Beratung als Grundlage für Ihre Anlageentscheidung wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater. Dort können Sie auch weiterführende Unterlagen zu Anlageprodukten erhalten.

 

Wir bitten auch, in Diskussionen untereinander einen freundlichen Ton zu bewahren. Kein Kommentar hat einen Anspruch auf Veröffentlichung. Die Sparkasse Bottrop behält sich das Recht vor, Kommentare nur freizugeben, wenn sie im Einklang mit unseren Nutzungsbedingungen stehen. Folgende Inhalte in Kommentaren können zur Nichtveröffentlichung bzw. Löschung der Kommentare bis hin zur Sperrung der IP-Adresse für weitere Kommentare führen:

 

  • Kommentare fernab eines inhaltlichen Bezugs zum Thema
  • Anderssprachige Kommentare
  • Kommentare, die politische Aufrufe enthalten
  • Kommentare mit rassistischen oder sexistischen Inhalten
  • Kommentare mit pornografischen Inhalten
  • Gewaltverherrlichung und Aufforderungen zur Ausübung von Gewalt
  • Maschinell generierte Kommentare
  • Beleidigung von Personen
  • Urheberrechtsverletzungen
  • Unangemessene Wortwahl

 

Die Werbung für Dienstleistungen anderer Unternehmen sowie Spam sind unzulässig.

Die Sparkasse ist für Kommentare und Links, die nicht von der Sparkasse veröffentlicht wurden, nicht verantwortlich. Die Sparkasse wird Beiträge, die nachweislich Rechte Dritter verletzen, auch auf Aufforderung löschen. Wenn Sie der Ansicht sind, dass ein Beitrag gelöscht werden sollte, melden Sie den Beitrag unter der Angabe der Löschgründe an folgende Adresse: online@sparkasse-bottrop.de.

Diese Nutzungsbedingungen werden ergänzt durch unsere Datenschutzbestimmungen.

 

Um die Einhaltung der Nutzungsbedingungen zu gewährleisten, werden Kommentare erst nach

Prüfung durch die Sparkasse Bottrop veröffentlicht. Dies geschieht innerhalb unserer Redaktionszeiten montags, dienstags und freitags von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr, mittwochs von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr und donnerstags von 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr.



© 2017 |